Erzähl uns von Dir!

Veröffentlicht am 24. März 2017

Überzeuge uns durch einen Kommentar, warum gerade Du ein Probierpaket erhalten solltest! 500 Whisperer erhalten kostenlos ein Probierpaket mit 6 Packungen Kakao-Puderzucker von SweetFamiy für sich und...

Kommentare

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen

Sabrina K. sagte am 10.05.2017, 20:27 Uhr
Mein Paket ist auch letzte Woche angekommen :) Das erste Rezept könnt ihr hier nachlesen: www.backvergnuegen.net
Weitere Rezepte folgen :-)
Viele Grüße
Sabrina
Anja B. sagte am 10.05.2017, 19:54 Uhr
Herzlichen Glückwunsch
Astrid S. sagte am 10.05.2017, 17:51 Uhr
Ich habe bereits einiges veranstaltet. Mehr könnt ihr auf meiner Seite unter shopgirl71.de sehen.
Schokolierte Früchte klappen leider nicht so gut, vielleicht hab ich auch zu wenig Pulver genommen.
Marmorkuchen gebacken , klappt wunderbar und schmeckt gut.
Schokolikör gemacht.
Hauchdünne Schokoschalen sind auf Eis sicher ein optisches Highlight, schließlich sind die selbstgemacht.
Schokoküsse selbst gemacht, schokoliert mit dem Kakaopuderzucker ein Genuß.
Tiramisu läßt sich gut mit dem Kakaopuderzucker bestäuben.
Maike H. sagte am 10.05.2017, 16:37 Uhr
Mein Paket ist noch nicht angekommen! ????
Marlies L. sagte am 10.05.2017, 14:33 Uhr
Ich habe noch kein Testpaket erhalten
Helga R. sagte am 10.05.2017, 12:12 Uhr
Ich habe mit unserer kleinen Enkeltochter Plätzchen gebacken und den Kakao- Puderzucker als Guss verwendet.
Er lässt sich kinderleicht anrühren, super leicht auf dem Gebäck verteilen, trocknet schnell und hinterlässt einen schönen
Glanz. Abgesehen davon schmeckt er auch noch gut.
Susann A. sagte am 10.05.2017, 06:07 Uhr
Ich habe den Kakao-Puderzucker als Zuckerguss zum Dekorieren verwendet. Der ist leicht anzurühren, lässt sich leicht verteilen, trocknet schnell und hinterlässt einen schönen Kakaoglanz auf dem Gebäck.
Cornelia H. sagte am 09.05.2017, 15:26 Uhr
Mein Paket kam schon letzte Woche. Somit konnte ich den Kakao-Puderzucker übers Wochenende schon mal ausprobieren. Hab ihn für eine Glasur verwendet. Wirklich sehr praktisch.
Janina E. sagte am 09.05.2017, 14:52 Uhr
Ich habe bereits Mamor-Muffins gebacken und sie haben meiner Familie sehr gut geschmeckt :)
Mal gucken, was wir noch am nächsten Wochenende backen werden :)
Riccarda R. sagte am 09.05.2017, 11:22 Uhr
Ich möchte auch loslegen!!! Gibt es keine Sendungsnummern?